Erste positive Ergebnisse der Umstrukturierung des Verkaufs der Manutd. Lifestyle Edition – Firmensitzverlegung nach Berlin vollzogen

26. April 2017

Eine erhebliche Anzahl von Fans kommt zudem aus dem Ausland, oft auch aus Asien angereist. Gerade diese Besucher sind erfahrungsgemäß besonders am Kauf von Fanartikeln interessiert. Die Aktivitäten im Red Legends werden von unserem Kooperationspartner Megafanstore Marketing Ltd koordiniert, der zudem mit weiteren Resellern spricht. Auch die Verhandlungen mit großen Partnern über Exklusivrechte für jeweilige Länder machen Fortschritte. Insgesamt sind für 11 Länder die Verhandlungen über Exklusiv- bzw. Teilexklusivrechte im fortgeschrittenen Stadium. In den nächsten Wochen rechnen wir mit entsprechenden Vertragsunterzeichnungen.

Ein wesentlicher Punkt der im Januar 2017 eingeleiteten Neustrukturierung des Vertriebes bestand darin, den Vertriebsnetzausbau auch über externe Partner zu organisieren und nicht nur wie ursprünglich geplant, direkt mit eigenem Personal einzelne Reseller zu gewinnen und auf eigenen Online Plattformen wie z.B. www.megafanshop.com zu setzen.

Demzufolge wurden die Fixkosten auf ein Minimum reduziert. Die Maßnahmen zeigen nun auf der Kosten- sowie auf der Erlösseite erste positive Auswirkungen. Weiterhin ist beabsichtigt, die ManUtd. Kollektion zu verschlanken und das Marketing auf einzelne Modelle zu fokussieren. Ziel ist es, dass sich diese Modelle als Standardschuh für Manchester United Fans etablieren und damit sehr hohe Absatzzahlen erreicht werden.

Die Da Vinci Luxury AG ist seit 24.4.2017 im Handelsregister beim Amtsgericht Charlottenburg in Berlin unter der HRB 186130 B eingetragen.
Über Da Vinci Luxury AG
Die Da Vinci Luxury AG (ISIN DE0005188304, WKN 518830) wurde 1999 gegründet und ist an der Berliner Börse notiert. Gegenstand des Unternehmens ist der Handel mit Konsumgütern sowie die Beteiligung an und die Verwaltung von Unternehmen der Konsumgüterbranche im In- und Ausland sowie die Erbringung von Beratungs- und sonstigen Dienstleistungen für die verwalteten Unternehmen. Geplant ist die Etablierung einer Luxusmarkenholding für kleine- und mittelständige Unternehmen aus der Modebranche und anderen Luxusbereichen. Die Da Vinci Luxury AG investiert in Lifestyle-Produkte im Luxus-Segment mit Fokus auf Premiummarken mit attraktivem Wachstum, starker Dynamik und ungenutzten Potenzialen. Investitionen werden von sieben Partnern überwacht, die für die Bereiche Geschäftsentwicklung, Finanzen, Recht, Steuern und Personal verantwortlich sind. Die Steuerung und das Controlling der Investitionen erfolgt durch das Investment Team. Die Da Vinci Luxury AG unterhält Niederlassungen (teilweise über Tochterfirmen) in Europa und den USA (Berlin, Bologna, Mailand, Amsterdam, New York). Das Kerngeschäft besteht darin, Marken zu erwerben, und deren Rentabilität durch Finanzierungsoptimierung, innovative Marketingstrategien und der Nutzung von Synergien zu erhöhen. Die Marken-DNA der Da Vinci Luxury AG gründet sich auf Kompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit.

Disclaimer
Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung sowie zur Geschäfts-, Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage der Da Vinci Luxury AG. Diese Aussagen beruhen auf den derzeitigen Plänen, Einschätzungen, Prognosen und Erwartungen des Unternehmens und unterliegen insofern Risiken und Unsicherheitsfaktoren, die dazu führen können, dass die tatsächliche wesentlich von der erwarteten Entwicklung abweicht. Die zukunftsgerichteten Aussagen haben nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Gültigkeit. Die Da Vinci Luxury AG beabsichtigt nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren und übernimmt dafür keine Verpflichtung. Zudem kann keine Gewähr für die zukünftige Geschäftsentwicklung übernommen werden. Möglichweise treten Entwicklungen ein, die dazu führen, dass verschiedene Projekte nicht wie geplant realisierbar